Und sie dreht sich doch!

Montag waren wir verwundert. Nachdem sich ein paar Handtücher angesammelt hatten, entschied ich mich, mal wieder eine Kochwäsche anzusetzen. Als das Programm durch war, war ein Teil klitschnass, der andere Teil furztrocken.

Hmm, wasn da los?

Gestern waren wir geschockt. Nochmal die Handtücher angesetzt. Wieder klitschnass die eine Hälfte und die andere furztrocken…

Gleich nochmal angesetzt und gesehen das sich die Trommel nicht dreht. Tolle Wurst, wieder 300 Euro flöten. Aber vielleicht kann Uwe ja was retten?

Heute waren wir erleichtert. Erst die Abdeckung abgeschraubt, weil der Hinweis von Marco kam, mal den Riemen zu kontrollieren. Nur leider saß der fest drauf. Hmm…

Also noch mal angemacht, kurz die Welle angeschubst uuuuund: Es dreht sich wieder. 🙂

Ja, die Waschmaschine ist halt nicht mehr die Jüngste. Die braucht Aufmerksamkeit. 😉

Advertisements
Veröffentlicht in Alltag. Schlagwörter: , , , . Kommentare deaktiviert für Und sie dreht sich doch!
%d Bloggern gefällt das: