Planung

Nun sitze ich hier alleine mit meinem Gleitzeittag. Steffi musste unbedingt noch in ihrer Abteilung aushelfen und ich sehe die Laune, mit der sie nach Hause kommt, schon vor mir… 😐

Aber dann beginnt der Urlaub. 🙂

Was liegt also an? Geplant sind:

Ein verlängertes Wochenende in Friesland um die Eltern nach Griechenland zu verabschieden.

Am Dienstag kommen wir zurück, Mittwoch ist ein Termin zur Heizungswartung.

Donnerstag ist Kegeltraining. Fällt doch aus…

Am Samstag dann die Demo in Berlin.

Diverse Tagesausflüge.

Einrichten des Gästezimmers.

Abschließendes Aufräumen in der Garage.

Ein unbestätigter Termin im Heide Park Soltau.

Und viel gemütliches Beisammensein mit Steffi. Ruhig in den Tag hinein, Kräfte sammeln für den Arbeitsendspurt bis Weihnachten und die bevorstehende SAP-Einführung. Denn nächstes Jahr wird es wohl keinen dreiwöchigen Urlaub geben. Wenn es Urlaub gibt.

Wie auch immer, die nächsten Tage wird es hier eventuell etwas ruhiger. 😉

Advertisements
Veröffentlicht in Alltag. Schlagwörter: , , , , , . 3 Comments »

3 Antworten to “Planung”

  1. Markus Says:

    Ich nehme mal an, wenn ich zur Demo mitkommen würde, würde ich es nicht rechtzeitig bis 22 Uhr nach Ganderkesee zurückschaffen… oder?

  2. stefanprass Says:

    Nein, ich denke nicht…

  3. Markus Says:

    Schade, hatte schon lange keine Demo mehr.


Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: