Wiedersehensfreude

Heute gab es mal zur Abwechslung eine positive Überraschung in der Firma. Torsten, ein langjähriger Kollege längst vergangener Zeiten in der Warenannahme, ist aus der Schweiz nach Bremen gekommen und wollte mal „Hallo“ sagen.

Nicht das ich nicht geahnt hätte, dass Torsten zu Zeiten des Bremer Freimarkts sich in Bremen blicken lässt. Dennoch war meine Freude schier grenzenlos und wir plauderten eine gute halbe Stunde rum. Dabei habe ich auch wieder eine Menge über die Schweiz gelernt.

Schon mal an ein Blog gedacht, Torsten?^^

Advertisements
Veröffentlicht in Alltag. Schlagwörter: , . 1 Comment »

Eine Antwort to “Wiedersehensfreude”

  1. Markus Says:

    Oh Grundgütiger! Schreckliche Erinnerung an meine Lehrzeit kommen auf einmal wieder hoch! *flüchtet*


Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: