Oh Spongebob…

(Via Pharmama)

Advertisements
Veröffentlicht in Bilder. Schlagwörter: , . Kommentare deaktiviert für Oh Spongebob…

Merke: (5)

Unbedingt merken: Nicht morgens beim Rasieren in den Augen reiben, wenn ich mir nicht absolut sicher bin, kein Rasierschaum an den Fingern oder Handballen zu haben! 😥

Veröffentlicht in Memo an mich. Schlagwörter: , . 2 Comments »

I had a dream

Oh man, was für eine Nacht. Unter den Eindrücken des Finaleinzugs der Bremer vergangenen Abend und des langen schneereichen Winters hatte ich gerade einen echt verrückten Traum.

Auf einem verschneiten und nur dürftig geräumten Hinterhofplatz wurde das DFB-Pokalfinale zwischen Werder Bremen und Rapid Wien (ich weiß! ;-)) vor nicht existenter Zuschauerkulisse ausgetragen. Spielball war eine ca. 2cm kleine leuchtend roter Gummikugel.

Ich wurde in der zweiten Halbzeit beim Stand von 0:0 eingewechselt und konnte nach kurzer Zeit mit einem Traumpass Pizarro freispielen, der dann zur 1:0 Führung einnetzte.

Leider glich Rapid Wien umgehend aus. Das Spiel wog hin und her und Frings gelang die erneute Führung für Werder Bremen, die die Österreicher im Anschluss erneut egalisierten. Dabei fiel mir auf, dass die Bremer Spielhälfte komplett geräumt war, was mich wütend machte. Ich motzte Frings derbe an, dass bei diesen Platzverhältnissen Werder schon 7:0 führen müsste und wir den Nachteil jetzt auf unserer Seite haben.

Aber wir kämpften und kurz vor Schluss gelang mir (wem sonst ;-)) das entscheidende 3:2. Jedenfalls glaube ich, dass es der entscheidende Treffer war, da ich unter dem Eindruck der jubelnden Masse dann aufgewacht bin.

Veröffentlicht in Alltag. Schlagwörter: , , , , , . Kommentare deaktiviert für I had a dream