Bildungsniveau eklatant verschlechtert

Vorhin war ich bei Real, um für den Urlaub eine 4GByte SD-Karte für die Digitalkamera zu schießen. Bei der Gelegenheit habe ich auch gleich Rasierschaum mitgenommen, um aus dem Arsch jederzeit ein Gesicht machen zu können.

Zwei Artikel, das ist doch ein Fall für die schnelle Kasse. Maximal acht Artikel erlaubt steht da in großen Lettern.

Wieselflink huschte ein Mittvierziger mit einem der roten Real-Körbe noch vor mir an die Kasse, was mich wunderte, denn mit Füllgrad des Korbes war ein wieseliges Flinken bestimmt nicht einfach. Leider ging es an der Kasse nicht so schnell vorwärts, wie der Name es suggerieren tut, also überschlug ich solange die Zahl der Artikel im Korb des Vordermanns. Ich tippte mal so grob auf 15 Artikel.

Leider dauerte es immer noch, also überlegte ich, wie ich der Ätzbacke wohl klar machen könnte, wie asozial sein Verhalten ist. Aber ist das überhaupt mein Job? Sollte das nicht die Kassierin machen? Vielleicht kann er aber auch nicht lesen. Oder gar nicht zählen. Was nicht gerade für das Bildungsniveau in diesem unseren Lande sprechen würde…

Da die Kassierin keine Anstalten machte, der Dummfresse auf sein Fehlverhalten anzusprechen, machte ich mir den Spaß und zählte die Artikel laut mit. Insgesamt 19 Artikel und damit fast zweieinhalb Mal so viel wie vorgeschrieben waren in dem Korb. Mein Kopf wurde mit jedem Artikel, der aufs Band gelegt wurde, der Farbe des Korbes immer ähnlicher…Ohne jedoch eine Reaktion der Kassierin oder des Kunden auf mein Mitzählen zu bekommen.

Naja, da kleine Sünden der liebe Gott sofort bestraft, löste ich mit meinen Artikeln (unbeabsichtigt) einen Alarm aus, als ich die SD-Karte in meine Tasche verstauen wollte und dabei in den Bereich der Warensicherungsdingsgeräte gekommen bin. Die Kollegin der Kassierin hat wohl die Warenentsicherungsdingsgerätschaft an der Kasse nicht eingeschaltet, was die Kassierin jetzt erstmal machen musste, damit ich durch konnte.

Und damit ich die schlechte Laune nicht mit nach Hause nehme, nutze ich die Gelegenheit und lies mich vom Kabel Deutschland Verkaufsstandtypen ansprechen. Dem erzählte ich erstmal, dass wir alles bei Kabel Deutschland haben.

Internet auch?

Ja, Internet auch.

Auch Kabelfernsehen?

Ja, auch Kabelfernsehen.

Ob ich zufrieden bin. Hier stockte ich etwas, da sich Kabel Deutschland standhaft weigert, meine K09-Karte umzutauschen, die ich in meiner DBox nicht nutzen kann und man ja auch mal im Schlafzimmer Kabelfernsehen schauen möchte. 😉

Wenigstens habe ich jetzt eine genaue Ausführung, dass KD die 02-Karten nicht mehr ausgibt. Eine Erklärung jedoch nicht…

Advertisements
Veröffentlicht in Neuanschaffung. Schlagwörter: , , , , , . Kommentare deaktiviert für Bildungsniveau eklatant verschlechtert
%d Bloggern gefällt das: